Übern Film

In einer unterhaltsamen Mischung aus Kurzgeschichte und Dokumentation zeigt dieser Film in authetischem bayrischen Dialekt den Werdegang einer Segelflugpilotin.

Die zwei “Fluginteressierten”  Thorsten und Stefan sind gute Freunde, die von der Segelfliegerei nicht sehr viel Ahnung haben.
In einem Cafe kommen die beiden auf das Thema Segelflug und beginnen ein Gespräch in welchem sie sich verschiedene Fragen stellen.
Diese werden mit anschaulichen Bildern aus dem “Alltag” des Segelflugbetriebes sowie einigen Interviews beantwortet.

Zielgruppe für Faszination Segelflug sind Menschen die sich für die Fliegerei begeistern und gerne mit einer Ausbildung beginnen wollen.

Dauer des Films: 30 Minuten

Leave a Reply